Cornelia Nicole Süper

Immer noch arbeite ich in meinem Atelier, jetzt im Giebel unter dem Dach!
 

Viele Jahre habe ich in meinem Atelier, dem ausgebauten ehemaligen Stall, gemalt und Malkurse für Kinder und Erwachsene, Workshops, Maltagungen/Goethes Farbenlehre und ein Studienjahr für Malerei gegeben.

 

Mehrere Jahre war ich Mitglied in LAETARE, Kunstschaffende aus der Ostschweiz.

Seit 1998 unterrichte ich Malen, Zeichnen, Drucktechniken und Kunstgeschichte. Seit 20 Jahre auch die Bewegungskunst Eurythmie.

 

Ausbildung

  • Schule in Freiburg im Breisgau/ Fachabitur

  • Goldschmiedelehre als erster Berufsversuch

  • Waldorflehrer-Seminar in Dornach/Schweiz

  • Malereistudium bei Beppe Assenza in Dornach/Schweiz

  • Eurythmiestudium in Dornach/Schweiz

  • Bühnenensemble; Aufführungen am Goetheanum in Dornach, Sizilien- und Kroatien-Tournee mit dem Jugendmusikorchester Oberdornach

  • Fortbildungen in Ägypten

  • Reisen nach Ladakh und Südindien

Fachwerkstatt für Farbräume
und Bewegung